• 5 Jahre Garantie
  • Lieferung durch Möbelspedition bis in die Wohnung
  • mehr als 10.000 zufriedene Kunden
  • 4.91 / 5.00

Regal

In absteigender Reihenfolge

13 Artikel

In absteigender Reihenfolge

13 Artikel

Raumgestaltung flexibel und vielseitig

Wer behauptet denn, dass Sie Ihre Regale und Schränke nur an den Wänden aufstellen können? Ein freistehendes Regal ist eine tolle Möglichkeit, einen Raum zu gestalten. Egal ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer, oder im Büro: ein freistehendes Regal setzt wirkungsvoll in Szene, was Sie hineinstellen, und strukturiert den Raum.

Verschiedene Regale für unterschiedliche Räume

Ein freistehendes Regal trennt Raumteile stärker als eine Zimmerpflanze, jedoch weniger massiv als eine (Schrank-)Wand. Dadurch entsteht eine ordnende Strukturiertheit bei gleichzeitiger Offenheit des Raums. Wenn Sie ein freistehendes Regal planen, dann überlegen Sie: Was möchten Sie hineinstellen? Wie frei wünschen Sie sich die Durchsicht? Und wie groß sollten dafür die Segmente sein?

Gemütlichkeit für die Loft-Wohnung

Loft-Wohnungen bestechen durch Ihre Raumoffenheit und Ihre Geräumigkeit. Dennoch wünschen sich die meisten Menschen eine gemütliche Ecke – ohne den Loft-Charakter zu beeinträchtigen. Ein freistehendes Regal aus Raumteiler – oder auch mehrere – sind die ideale Lösung, um sich einen Rückzugsort und etwas Privatsphäre zu schaffen, beispielsweise rund um die Lese-Ecke oder den Schlafbereich.

Klare Aufteilung im Kinderzimmer

Nicht jedes Kind nennt ein Kinderzimmer sein Eigen, manchmal teilen sich Geschwister einen Raum. Damit dennoch jedes sein „eigenes Reich“ hat, kann sich ein freistehendes Regal lohnen: Es schafft klare Grenzen, ohne zu entzweien – und nebenbei Stauraum für Bücher, Kuscheltiere oder Schulsachen. Schläft das Baby noch im Eltern-Schlafzimmer, kann ein freistehendes Regal helfen, die Wickelecke vom Elternbett abzuschirmen – damit das Licht nachts nicht denjenigen stört, der liegen bleiben darf ...

Freistehendes Regal für Omas Porzellan

Die Einheit von Wohn- und Esszimmer können Sie sanft trennen, indem Sie zur Strukturierung ein freistehendes Regal planen. Hier hätte dann auch Omas Porzellan Platz, das wunderschön anzusehen, zum Gebrauch aber viel zu schade ist. Und selbst ohne klare Funktion kann ein freistehendes Regal ein echtes Schmuckstück sein – raffiniert und unaufdringlich.

Freistehendes Regal als Raumteiler

Mit schrankwerk können Sie genau sehen, wie sich Ihre Entscheidungen auswirken, wenn Sie ein freistehendes Regal konfigurieren. Je umfassender und aufwendiger Sie ein freistehendes Regal planen, desto hilfreicher ist die Simulation von schrankwerk. Ein freistehendes Regal eignet sich wunderbar als Raumteiler – und dank der unterschiedlichsten Dekore in unserer Auswahl lässt es sich auch an jedes Raum-Design anpassen.

Ein freistehendes Regal strukturiert Räume, ohne sie zu verkleinern oder abzuriegeln – probieren Sie es aus im Konfigurator!

mail

Beratung

phone

Kundenberatung

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Planung

mail