Einbauschrank im Schlafzimmer: Praktische und schöne Inspirationen

Einbauschrank im Schlafzimmer: Praktische und schöne Inspirationen 

Nach einem hektischen Tag wünscht man sich am liebsten Ruhe und Entspannung im Schlafzimmer. Doch statt sich wohlzufühlen, herrscht dort häufig Chaos. Ob Wäscheberge, Bücher, Kosmetika oder Kisten unter dem Bett: Oft wird man der Unordnung nicht mehr Herr. Der Einbauschrank ist ein beliebtes Möbelstück, dass sich dezent in den Schlafraum einfügt, und beliebig individualisieren lässt.

Vorteile des Einbauschranks im Schlafzimmer

Der Einbauschrank im Schlafzimmer ist in der Regel auf Maß gefertigt und bietet ganz unterschiedliche Vorteile.

  • Stauraum: Weil der Einbauschrank in der Regel sich an vorhandenen Maßen orientiert, wird er häufig etwas größer geplant. Das führt dazu, dass man mehr Stauraum zur Verfügung hat.
  • Individuelle Gestaltungen: In Online-Planern wie denen von schrankwerk gibt es ganz individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Das beginnt bei der Breite, Höhe und Tiefe des Kleiderschranks; das Innenleben lässt sich beliebig mit Einlegeböden, einem Kleiderlift, innenliegenden Schubladen sowie Kisten und Boxen gestalten. Und auch bei der optischen Gestaltung hat man freie Hand. Neben zahlreichen Naturtönen in Holzoptik gibt es zahlreiche Weißtöne sowie unzählige Farbvarianten in den klassischen RAL-Tönen.
  • Individuelle Schranktüren: Je nach Raumgröße gibt es die Möglichkeit, die Schranktüren entsprechend zu planen. Wer viel Platz hat, für den sind klassische Drehtüren eine gute Wahl. Beim kleinen oder sehr schmalen Zimmer lohnen dagegen Schiebe- oder Schwebetürenschränke. Und wer auf einen gesonderten Spiegel verzichten möchte, kann das tun: In den Schwebetürenschrank lässt sich problemlos eine Front mit Spiegel integrieren.
  • Beleuchtung: Wer mag, kann seinen Einbauschrank beleuchten lassen. Das beleuchtete Innenleben führt automatisch dazu, dass man sich im Schrank gut zurechtfindet und mehr Ordnung herrscht. Beleuchtungen sich vor allem in Schlafzimmern, die vergleichsweise dunkel sind.

Gute Ideen für den Einbauschrank im Schlafzimmer

Einbauschrank statt Wand

Sie haben eine breite Wandfläche im Schlafzimmer zur Verfügung, die Sie beliebig mit einem Einbauschrank gestalten könnten? Nutzen Sie doch den vorhandenen Platz. Das geht, indem Sie Ihren Schrank von Wandseite zu Wandseite planen und dabei gleichzeitig deckenhoch gestalten. Was sich im ersten Moment wuchtig anhört, kann in der Online-Planung dekorativ individualisiert werden. Ansprechend sind zum Beispiel weiße Türfronten in matter Optik. Statt üblicher Türgriffe können push-to-open Funktionen integriert werden, sodass der Einbauschrank fast unsichtbar wirkt.

Gehen Sie spielerisch mit der Gestaltung um

Alternativ können Sie auch einen anderen Weg wählen, indem sie Schrankmodule bewusst mehr farbig planen. Gerade, wer Farbe in der Innenraumgestaltung liebt, wird diese Variante mögen. Eine beliebte Möglichkeit sind Kleiderschränke, die um einen Aufsatzschrank in der Höhe ergänzt werden. Beide Module werden kinderleicht ineinander geschraubt und können unterschiedliche Dekore oder Farben besitzen. Auch die Schranktüren selbst können Sie mittlerweile bei schrankwerk unterschiedlich farbig gestalten. 

Integrieren Sie Zimmertüren in die Planung

Dass man bei schrankwerk Einbauschränke für zahlreiche Dachschrägen auf Maß planen kann, ist vielen Kunden bekannt.  Ein häufiges Problem sind allerdings Zimmertüren, die sich an einer Giebelseite unter der Dachschräge befinden und die Integration des Schrankes vermeintlich unmöglich machen. Das Gegenteil ist der Fall: Planen Sie doch einfach Ihren Einbauschrank um die Türzarge herum.  Auf diese Weise gewinnen Sie jede Menge Stauraum und kaschieren sogenannte tote Flächen. Tipp: Das Ganze lässt sich natürlich genauso in einem Vollgeschoss umsetzen. Und wer seinen Dachschrägenschrank ohne Zimmertüren planen kann: Umso besser!


Schaffen Sie eine Sitzbank am Fenster

Ein ähnlicher Einbauschrank lässt sich an einem großen Fenster umsetzen. Planen Sie den neuen Schrank so, dass die Module rund um das Fenster platziert sind. Der Effekt: Sofern der Schrank tief genug geplant wurde, schaffen Sie sich am Fenster eine gemütliche Sitzfläche mit schönem Ausblick. Fehlen nur noch eine Sitzauflage und einige gemütliche Kissen.

Kombinieren Sie Kleiderschrank und Sitzbank miteinander

Möglicherweise benötigen Sie im Schlafzimmer zwar einen Einbauschrank, Ihnen fehlt aber gleichzeitig eine Sitzgelegenheit. Die ist lohnend, wenn man sich rückenfreundlich Socken oder Schuhe anziehen oder kurz Pause machen möchte. Wie das geht? Sie planen im Online-Tool von schrankwerk einen geraden Kleiderschrank und ein Sideboard in den gewünschten Maßen. Sofern Sie die Fronten in gleicher Optik planen, wirken beide Module wie ein miteinander verbundener Einbauschrank. Tipp: Auf gleiche Tiefe der Möbelstücke achten.

Nischen und Ecken nutzen

Vor allem in Bestandsbauten kommt es häufig vor, dass sich in einem Zimmer ungünstige Ecken oder Nischen befinden.  Häufig lassen sich dort Möbel von der Stange ehr schlecht verbauen oder wirken wie ein Fremdkörper. Auch hier ist der Einbauschrank eine sinnvolle Idee, um jeden Zentimeter bestmöglich zu nutzen. Wie wäre zum Beispiel mit einem offen Kleiderschrank in der Nische?

Planen Sie den Einbauschrank über dem Bett

Unser letzter Tipp ist sicherlich Geschmackssache: Doch Sie könnten Ihren Kleiderschrank auch über dem Kopfende vom Bett planen. Moderne Hängeschränken können Sie mit einem klassischen Kleiderschrank kombinieren, das lässt den Einbauschrank mithilfe gleicher Fronten wie aus einem Guss wirken. Bei entsprechender Montage steht einen solchen Umsetzung nichts im Weg.

Einbauschrank im Schlafzimmer
Gekonnter Stauraum über dem Bett

Fazit

Sie sehen: Im Schlafzimmer gibt es zahlreiche Möglichkeiten, einen Einbauschrank auf wohnliche Art und Weise zu gestalten. Und nicht immer ist ein eigenes Ankleidezimmer dafür erforderlich. Am besten schauen Sie sich ein wenig in unseren Kundenbeispielen um, den sogenannten schrankwerkstücken. Darin finden sich zahlreiche Beispiele, die wir für sehr gelungen halten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Planen.

Ihr Team von
schrankwerk

Passende Beiträge zum Thema Einbauschrank im Schlafzimmer

schrankwerkstück august

Ein Kleiderschrank passgenau für die Dachnische – unser schrankwerkstück August 2021

Im August erreichte uns dieses schöne Kundenfoto. Ein Kleiderschrank, der perfekt in die Dachnische im Schlafzimmer passt. Der grifflose Kleiderschrank wirkt wie eine Verlängerung der Wand – einfach traumhaft! 

Erfahren Sie mehr über die Planung dieses Kleiderschranks in der Dachnische

Schränke im Schlafzimmer kombinieren

Zum Verlieben schön: Schränke im Schlafzimmer kombinieren

Sie lieben es, am Ende eines Tages im Schlafzimmer in aller Ruhe auszuspannen? Damit das gelingt, ist eine entspannte Atmosphäre nötig. Doch allzu oft müssen im Schlafzimmer auch Kleidung, Bücher oder Wäsche untergebracht werden.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Schränke im Schlafzimmer kombinieren können.