Ein Kleiderschrank passgenau für die Dachnische – unser schrankwerkstück August 2021

Ein Kleiderschrank passgenau für die Dachnische – unser schrankwerkstück August 2021

Im August erreichte uns dieses schöne Kundenfoto. Ein Kleiderschrank, der perfekt in die Dachnische im Schlafzimmer passt. Der grifflose Kleiderschrank wirkt wie eine Verlängerung der Wand – einfach traumhaft! Und das Besondere: es ist schon der dritte schrankwerk Schrank unserer Kundin Katharina. Doch lest selbst, was Katharina zu diesem schrankwerkstück August 2021 zu berichten hat.

Einblicke zum schrankwerkstück August 2021

Schöne Nachrichten – es ist Nachwuchs unterwegs.

Doch was hat das nun mit dem Kleiderschrank, also dem schrankwerkstück August 2021, gemeinsam? Ganz viel! Denn wenn sich ein neues Familienmitglied ankündigt, wird plötzlich auch neuer Stauraum benötigt. So auch bei unser Kundin Katharina und ihrem Ehemann. Aus einem vorherigen Ankleidezimmer entsteht nun das Kinderzimmer für das jüngste Familienmitglied. Da stellt sich die Frage – wohin mit der ganzen Kleidung?

„Zuvor standen bei uns im Schlafzimmer einfach zwei Standardkommoden. Uns war klar, dass wir nun den Stauraum bestmöglich nutzen sollten, um die Kleidung von dem Ankleidezimmer unterzubekommen. Wir haben bei schrankwerk bereits zwei andere Schränke bestellt, daher wussten wir, dass es mit Möbeln nach Maß am besten möglich ist!“ so Katharina.

Wir finden, es ist ein großartiges und sehr harmonisches Ergebnis geworden. Denn der Kleiderschrank in der Dachnische bietet viel Platz, wirkt in der Nische aber dennoch dezent und fügt sich ein, wie eine zweite Wand.

Übrigens, einer der anderen beiden schrankwerk Schränke stand bereits im Ankleidezimmer. Da er für die Schräge konfiguriert wurde, bleibt dieser dort stehen und wird nun einfach zum Kleiderschrank für den Nachwuchs. Mit der weißen Front ist er zeitlos und passt zu vielen Raumsituationen – also auch perfekt für ein Kinderzimmer.

Kleiderschrank mit Schräge im Kinderzimmer

Den Kleiderschrank in der Dachnische richtig ausmessen und aufbauen

Doppelte Herausforderung: Nische und Schräge – das Aufmaß beim schrankwerkstück August 2021

Ganz nach dem Motto: „Selbst ist die Frau“ hat sich Katharina selbst um das Aufmaß gekümmert. Im Gespräch hat Sie uns verraten, dass Sie aber immer dankbar ist, wenn es noch einmal von den Profis kontrolliert wird.

„Der Service bei schrankwerk ist einfach super. Ich habe bei allen drei Schränken die Maße selbst ausgemessen. Ein bisschen Unsicherheit bestand bei mir aber trotzdem. Doch die Mitarbeiter haben mir immer zuverlässig weitergeholfen, sodass ich mir ganz sicher sein konnte, dass das Aufmaß richtig ist. Das macht die Bestellung deutlich entspannter für mich!“

Geöffneter Kleiderschrak im Schlafzimmer

Bei diesem Kleiderschrank nach Maß war die Besonderheit, dass die Breite oben nicht ganz spitz verläuft. Sie sehen auf dem Bild, dass ein kleines Stück gerade verläuft. Bei der Konfiguration müssen dann an der Fläche oben mindestens 15 cm breite eingehalten werden.

In Katharina’s Nische standen im oberen Bereich jedoch nur 8 cm zur Verfügung. Damit die Schräge proportional zu der geraden Fläche oben passt, hat der Kundenservice für Katharina nochmal nachgerechnet. So sind alle Abstände gleich, es passt in die Nische und es sieht proportional stimmig aus.

Aufbau mit professioneller Unterstützung

Für den Aufbau hatte das Ehepaar einen Joker im Bekanntenkreis. Ein befreundeter Tischler hat den beiden beim Aufbau geholfen. Katharina hat uns erzählt, dass dieser auch beim dritten Schrank die Aufbauanleitung mit den Worten „unkompliziert“ und „super nummeriert“ gelobt hat. Das freut uns natürlich!

Gerade Schrank für den Hauswirtschaftsraum

Der dritte schrankwerk Schrank steht übrigens bei der Familie im Hauswirtschaftsraum. Hier standen gerade Wände zur Verfügung, aber dennoch sollte der Stauraum bestmöglich genutzt werden. Daher verläuft der Schrank über die komplette Raumhöhe und Raumbreite.

Schrank Hauswirtschaftsraum

Nun dient der Schrank als Garderobe, Schuhschrank und Aufbewahrungsschrank zu gleich. Katharina ist nach wie vor begeistert:

„Es macht einfach Spaß die Möbel selbst zu planen. Die Umsetzung ist super einfach und man kann sich selbst Gedanken machen, wie man den Schrank gestalten und integrieren möchte. Auch bei einem Neubau-Haus kann man so deutlich mehr aus den Gegebenheiten rausholen. Das ist für mich ein großer Vorteil und Mehrwert!“

Für uns ist schön zu hören, dass Katharina viel Freude an der Konfiguration hat und auch an den aufgebauten Schränken. Wir finden: drei schöne, moderne Schränke, die das Beste aus den Räumen rausholen und sich super einfügen. Vielen Dank für die Bilder und die Einblicke.

Was steckt hinter der Aktion schrankwerkstück?

Uns erreichen jeden Monat schöne Bilder von maßgefertigten Möbelstücken in den vier Wänden unserer Kunden. Diese möchten wir mit Ihnen teilen. Daher wählen wir jeden Monat ein schrankwerkstück aus und berichten über die Besonderheiten. Die Berichte dazu finden Sie auf unserem Blog unter schrankwerkstücke.

Es lohnt sich mitzumachen, denn das Bild des Monats küren wir mit einem 100 € Gutschein von schrankwerk! Mehr Informationen zur Teilnahme erhalten Sie auf unserer Website.

Ihr schrankwerk Team