Das schrankwerkstück Januar 2022: aus Alt wird Neu - moderner Einbauschrank für die Diele

Das schrankwerkstück Januar 2022: aus Alt wird Neu – moderner Einbauschrank für die Diele

Zum Ende des Jahres 2021 hatten Roswitha und ihr Mann Otto den Wunsch, den Eingangsbereich zu erneuern. Der alte, rustikale Eichenschrank sollte weichen. Es wurde Zeit für eine moderne, helle Lösung, welche direkt gute Laune macht, wenn man die Diele zu Hause betritt. Die Beiden haben sich einen millimetergenauen Einbauschrank für die Diele im modernen Design gestaltet und sich damit den Titel „schrankwerkstück Januar 2022“ gesichert.

Wir starten mit einer positiven Rückmeldung

Zunächst einmal freuen wir uns sehr, über die positive Bewertung, die uns die beiden online hinterlassen haben.

„Wir haben für unsere Diele einen passenden Einbauschrank gesucht. Im Internet sind wir dann auf schrankwerk.de gestoßen. Dort habe ich unsere Vorstellung vom Schrank mit dem Konfigurator erstellt. Danach habe ich telefonisch mit einer sehr kompetenten Mitarbeiterin die Einzelheiten besprochen. Diese wurden dann von ihr eingebaut und mir umgehend zugeschickt. Wir hatten noch ein paar Ergänzungen, diese wurden dann auch sofort von der Mitarbeiterin eingebaut. Nach kurzer Überlegung haben wir dann den Schrank bestellt.

Der Schrank kam per Spedition auch sehr schnell bei uns an. Der Aufbau ging mit der Aufbauanleitung auch sehr gut von der Hand. Leider, da konnte auch die Firma nichts für, war wohl bei der Spedition ein Karton hingefallen. Die Passstücke waren zerbrochen. Ein Anruf genügte und die Passstücke wurden neu fertiggestellt und in kürzester Zeit wieder zugeschickt. Ich kann die Firma Schrankwerk nur weiterempfehlen, da Produkt, Verarbeitung, Service und Kompetenz einfach Spitze sind. Nochmals Dank an die Mitarbeiter für die sehr gute Zusammenarbeit.“

Das schrankwerkstück Januar 2022 – die Idee eines neuen Einbauschranks für die Diele

Otto berichtete uns, dass dort zuvor im Eingangsbereich ein Eichenschrank und eine Schuhkommode stand und an der Wand ein Eichenspiegel befestigt war. Alles in Eiche P43, so wie es vor Jahren modern war.

Schränke in Eiche P43
Die Bilder zeigen, wie der Eingangsbereich vorher gestaltet war.

Der neue Schrank sollte in der Diele genug Stauraum bieten und gleichzeitig optisch hervorstechen. Zuvor hatten Schirme, Staubsauger etc. keinen festen Platz, sodass es unruhig und unaufgeräumt wirkte. Der neue Schrank sollte so konzipiert sein, dass die beiden problemlos alles unterbringen können, der Raum gut ausgenutzt wird, aber gleichzeitig der Schrank als neues „Schmuckstück“ im Eingang hervorsticht.

Kein Standardschrank in der Diele möglich

Zielstrebig haben die Zwei online nach Lösungen gesucht, um die Idee für die Diele zu verwirklichen. Es gab jedoch keine Standardlösung, welche für die Maße der Diele passte oder Ihre Anforderungen an einen Schrank erfüllte:

„Fertige Einbauschränke haben wir nicht gefunden, so sind wir auf schrankwerk.de gestoßen, um visuell unsere eigene Vorstellung umzusetzen. Dazu kam uns die Online-Möglichkeit, einen Schrank selbst zu planen, sehr entgegen. Ich bin ehrlich, ob wir den Schrank dann bestellen, stand zu dem Zeitpunkt noch nicht fest. Nach einigem Versuchen hatten wir dann den ersten Entwurf, so wie wir uns das eventuell vorgestellt haben, fertig.“

Überzeugungsfaktor: Positive Erfahrungsberichte und die persönliche Beratung

Wir freuen uns immer, über positive Bewertungen (wie oben genannt 😊) und glückliche Kunden/-innen. Ein Lob zu unserem Service, Prozessen und Schränken erfreut das gesamte Team. Aber natürlich sind auch für viele Kunden/-innen die Erfahrungsberichte anderer Kunden wichtig, um eine zuverlässige Meinung zu erhalten. Genauso erging es auch Otto und Roswitha, welche von unseren positiven Erfahrungsberichten überzeugt wurden.

„Da wir sehr viel positive Erfahrungsberichte von schrankwerk.de gelesen haben, haben wir uns entschieden, persönlich mit dem Support Kontakt aufzunehmen. Unser erster telefonischer Kontakt, war mit Frau Pressmann. Durch den kompetenten und positiven Eindruck, stand für uns fest, den Einbauschrank lassen wir hier produzieren.“

Im direkten Austausch wurde dann der Einbauschrank für die Diele optimiert und weiter geplant. Otto und Roswita haben Ihre Änderungswünsche genannt. Die Kollegin im Kundensupport hat mit weiteren Hinweisen und Ergänzungen den Schrank noch weiter perfektioniert. Wie heißt es so schön: „Teamwork makes the dream work“ – in diesem Fall entstand ein Traumschrank für die Diele.

Otto fasst den erfolgreichen Prozess so zusammen:

„Durch die gute Beratung von Frau Pressmann, den sehr guten Internetbewertungen und der Gewissheit einen sehr hochwertigen Schrank, der in Deutschland produziert wird, zu erhalten, haben wir schließlich den Einbauschrank bestellt.“

Rückblick auf die Lieferung und Montage

Endlich war der Tag der Lieferung gekommen und die Pakete (insgesamt 21 Stück) erreichten ihr neues Zuhause. Beim Auspacken der Pakete, mussten sie jedoch feststellen, dass bei der Lieferung durch die Spedition ein Karton beschädigt war. Drei der Passleisten waren gebrochen. Otto hat direkt den Vorfall bei unserem Kundensupport gemeldet:

„Nach einem kurzen Telefonat, das wirklich sehr freundlich war, wurde uns eine sofortige Neulieferung der Passteile zugesagt.“

Falls Sie auch Probleme mit der Lieferung haben sollten, melden Sie sich unbedingt bei unserem Kundensupport. Die Kollegen und Kolleginnen helfen Ihnen gerne weiter.

Da nur die Passleisten beschädigt waren, konnten die Zwei trotzdem mit dem Aufbau beginnen.  Dabei sind sie sehr gut zurechtgekommen. Mithilfe der Aufbauanleitung konnten sie den neuen Einbauschrank für die Diele ohne jegliche Komplikationen gemeinsam aufbauen.

„Unser Fazit: auch Personen mit wenig handwerklichen Fähigkeiten können den Aufbau super hinbekommen. Wir haben es geschafft, an einem Tag den Schrank aufzubauen und sind super zufrieden. Alles hat gepasst und die Qualität überzeugt uns wirklich.“

Die Passleisten wurden einige Tage auch einwandfrei geliefert und anschließend angebracht.

Das Ergebnis: alles ordentlich verstaut und viel Stauraum in der Diele

Roswitha und Otto freuen sich nun über einen Einbauschrank, der sowohl als Garderobe dient, aber auch die Haushaltsgeräte verstaut. Die Idee einer Sitzbank wurde durch das offene Mittelteil im Schrank erfüllt, welche den Schrank gleichzeitig nicht zu überladen wirken lässt.

In der rechten Schrankseite sind zwei Kleiderstangen integriert, sodass alle Outdoor-Jacken ordentlich und übersichtlich eingeräumt sind. Die Gäste finden in dem offenen, mittleren Teil ausreichend Platz für Ihre Jacken und Mäntel. Die integrierte LED-Beleuchtung hebt das offene Design noch weiter hervor. Auf der linken Seite haben Sie ein Fach etwas höher geplant, sodass der Staubsauger griffbereit untergebracht ist. Auch der Einkaufskorb und weitere Dinge sind auf dieser Seite übersichtlich einsortiert.

schrankwerkstück Januar 2022: Klare Weiterempfehlung

Otto und Roswitha sind sehr zufrieden mit Ihrer Entscheidung und Ihrer Konfiguration, das freut uns natürlich:

„Eine sehr gute Entscheidung den Einbauschrank für die Diele bei schrankwerk.de erworben zu haben. Eine klare Weiterempfehlung von uns. Auch unsere Freunde und Nachbarn sind begeistert von unserem und Ihrem Einbauschrank.“

Die Begeisterung zu dieser offenen, eleganten Konfiguration teilt auch unser Team. Da bislang keine Planungsvorlage mit freier Sitzfläche in der Mitte vorhanden war, haben wir die Konfiguration als Planungsvorlage angelegt. Wenn Sie auch Interesse an so einem Einbauschrank haben, können Sie in unserem Konfigurator den Schrank individuell bearbeiten. Klicken Sie unter „Übersicht“ auf Speichern, um Ihre bearbeitete ID zu erhalten. Bei Fragen hilft Ihnen unser Kundensupport gerne weiter.

Ihr schrankwerk-Team


Passende Beiträge zum schrankwerkstück

ordnung-im-hausflur

HEREINSPAZIERT: TIPPS FÜR DEN PERFEKTEN GARDEROBENSCHRANK IM FLUR

Schuhe, dicke Jacken, Schirme und Mützen verwandeln den geliebten Flur schneller als man schauen kann in ein wahres Chaos. Wir haben Tipps, wie Sie das elegant umgehen.

Tipps für den Garderobenschrank lesen

Garderobe mit Aufsatz für mehr Stauraum

VIEL WEISS & WOHNLICHKEIT: SO GESTALTEN SIE EINE MODERNE GARDEROBE

In einem modern eingerichteten Flur zählen die zwei großen Ws: Weiß und Wohnlichkeit. Die Garderobe erfüllt dabei nicht nur eine zweckmäßige Funktion, sondern ist zentraler Bestandteil der Einrichtung. Sie muss einiges leisten und natürlich Sie und Ihren Besuch standesgemäß in Empfang nehmen.

Wir zeigen, wie Sie eine weiße, wohnliche Garderobe gestalten.

Zum 3D Konfigurator

schrankwerstück selbst planen

3D Konfigurator testen

Nutzen Sie Planungsvorlage des schrankwerkstücks, um selbst einen Einbauschrank zu entwerfen. Jetzt den 3D Konfigurator testen!

Weißer Garderobenschrank mit offener Mitte konfigurieren