schrankwerkstück April 2020

schrankwerkstück April 2020

Stauraum auf Maß im historischen Vierkanthof

Sie möchten in einen maßgefertigten Schrank investieren und wissen noch nicht, wie sie ihn umsetzen möchten? Schauen Sie doch, was andere Kunden mit uns realisiert haben und lassen sich davon inspirieren. Heute stellen wir Ihnen gleich zwei Dachschrägenschränke vor, die in einem uralten Vierkanthof in der Steiermark für neuen Stauraum sorgen.

Mit jedem Möbelstück, das in unserem Betrieb maßgefertigt wird, freuen wir uns über ein neues Projekt mit immer anderen Formaten, Fronten und Ausstattungen. Aber häufig ist es so, dass wir das neue Zuhause der Möbelstücke gar nicht zu sehen bekommen. Umso mehr freuen wir uns dann über die vielen Fotos, die wir im Rahmen unserer Kundenaktion „schrankwerkstück des Monats“ erhalten.

Dachräume: früher und heute

Heute haben wir Ihnen als schrankwerkstück im April gleich zwei Möbelstücke mitgebracht, die in einem 320 Jahre alten Vierkanthof in der Steiermark ein neues Zuhause gefunden haben. Die maßgefertigten Dachschrägenschränke schaffen in diesem alten Wohnhaus auf der Giebelseite eines Dachgeschosszimmers Stauraum und sind auch optisch ein Highlight.

Das besondere Flair, den ein Altbau versprüht, hat Menschen wohl schon immer begeistert: Knarrende Treppenstufen, schiefe Wände und Fußbodenleisten, die teilweise Zentimeter von der Wand abstehen, sind nur wenige der typischen Merkmale, die uns in jahrhundertealten Gebäuden begegnen – und sie so charmant wirken lassen. Immerhin sind sie Zeitzeugen, haben hier doch viele Generationen gelebt.

Dachböden wie der im Vierkanthof unseres Kunden in der Steiermark sind allerdings immer eine Besonderheit, sind sie doch schwer zu gestalten. Warum ist das so: Dachböden alter Guts- und Bauernhöfe dienten in der Vergangenheit vor allem als Lagerfläche. Je nach Region fand sich hier zum Beispiel gedroschenes Getreide. In Bestandsgebäuden der jüngeren Vergangenheit wurde unter dem Dach gerne die Wäsche getrocknet. Zum Wohnen waren die Dachflächen ohne Fenster und Dachdämmungen eher nicht geeignet. Erst moderne Dämmungen wie Glaswolle, Styropor oder natürliche Fasern brachten mit sich, dass bis heute unter dem Dach behagliche Wohnräume entstehen.

Weil Wohnraum wegen steigender Immobilienpreise immer wertvoller wird, werden heute zahlreiche Dachgeschosse auch in alten Gebäuden gedämmt, nachträglich Fenster eingebaut und zu Wohnraum verwandelt – mit wunderschönem Flair, aber doch häufig sehr eigenwilligen Raummaßen. Mit Mobiliar von der Stange geht da kaum etwas!

Dachschrägenschrank auf Maß

Auch im Dachgeschoss des uralten Vierkanthofes finden sich solche speziellen Raummaße. Kein Wunder also, dass sich unser Kunde Herr B. auf dem Markt der maßgeschneiderten Möbelstücke umgesehen hat. Gemeinsam mit schrankwerk hat er gleich zwei Schränke für die Giebelseite eines Dachgeschosszimmers geplant – sie umranden ein massives Türblatt aus Holz mit historischen Verzierungen. Beide Korpusse bestehen aus dem Dekor „Buche Natur“ und sind an den natürlichen Holzton der Tür angelehnt. Um einen Akzent zu setzen, wurden die Fronten in Dunkelblau gefasst. Weil die Oberkante der Schränke bündig zur Oberkante der Türzarge geplant wurde, wirkt die Giebelwand wie eine Einheit. Die dunklen Holzbalken in der Dachschräge runden den Eindruck ab.

Bei der Aufteilung hat sich unser österreichischer Kunde allerdings bewusst für zwei unterschiedliche Schrankwelten entschieden. Im rechten Möbelstück wurden neben einem bodentiefen Türelement fünf Schubladen und ein offener Stauraum eingebaut. Links sehen wir ein Element mit einer zweiflügeligen Tür, die mit sieben Schubladen und zwei offenen Regalfächern kombiniert wurde. Für die bisherige Giebelwand bietet die Umgestaltung deutlichen Mehrwert, ließ sie sich wegen spezifischer Maße bislang nicht um standardisierte Möbel ergänzen.

Machen Sie mit beim schrankwerkstück des Monats!

Sofern Sie auch ein maßgefertigtes Möbelstück von schrankwerk geordert haben und es zur Inspiration mit Lesern und Leserinnen teilen möchten, können Sie das tun. Mit Ihrer Teilnahme an unserer Kundenaktion „schrankwerkstück des Monats“ erhalten Sie von uns einen Gutschein in Höhe von 100 Euro, den sie für Ihre nächste Möbelbestellung bei schrankwerk.de einlösen können. Und dazu stellen wir Ihr liebstes Möbelstück in einem eigenen Beitrag vor. Schicken Sie uns am besten direkt eine Nachricht mit Foto.

Weitere Projekte, die wir bereits zum „Foto des Monats“ gekürt haben, sind zum Beispiel:

Möbel nach Maß – einfach online

Ihr schrankwerk-Team

P.S.: Inspirationen senden wir Ihnen auch regelmäßig per Newsletter zu!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.